Home Movies Game of Thrones DAS ERWARTET uns in STAFFEL 8 [ FAKTEN + THEORIEN ] ♦ Game of Thrones Staffel 8 ❄🔥

DAS ERWARTET uns in STAFFEL 8 [ FAKTEN + THEORIEN ] ♦ Game of Thrones Staffel 8 ❄🔥

3 min read
26
0
18
AliDropship is the best solution for drop shipping

Plunge into Entertainment

DAS ERWARTET uns in STAFFEL 8 [ FAKTEN + THEORIEN ] ♦ Game of Thrones Staffel 8 ❄🔥

Game of Thrones Staffel 8 | So wird es weitergehen | Theorien und 5 Fakten ! | Red&Blue – media

Video zur Bran ist der Nachtkönig Theorie:

game of thrones staffel 8 game of thrones season 8 game of thrones staffel 8 theorien Theorien Fakten release, game of thrones staffel 8 release, game of thrones, game of thrones deutsch deutsch german Fan Theorie got game of thrones staffel 8 deutsch game of thrones staffel 8 trailer preview Season 8 Daenerys Tagaryen Jon Schnee got staffel 8 Bran Nachtkönig infos details Info HBO Staffel 8 Cersei Lannister Jamie Lannister Tyrion Lannister Petyr Baelisch Kleinfinger Arya Stark Sansa Stark Rhaegar Tagaryen Lyanna Stark R+L = J alles über game of thrones staffel 8

Beitrag zum Todesalgorithmus:

Wenn dir das Video gefällt, zeig es uns mit einem Abo, einem netten Kommentar und einem Like.

————————————————————————————————————–
🌏Soziale Netzwerke:

Discord-Server:

Twitter:

Instagram:

Facebook:

————————————————————————————————————–

🎶Musik:

NoCopyrightSounds:

*
NCM Epic Music Ender Guney:

AliDropship is the best solution for drop shipping
Load More Related Articles
Load More By plugeldadmin
Load More In Game of Thrones

26 Comments

  1. Red&Blue - Media

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Vielen dank für diesen heftigen Support! 7000 (Jetzt schon 50000) Aufrufe sind für diesen kleinen Kanal nicht selbstverständlich. Es freut mich sehr eure Kommentare durchzulesen und zu beantworten!
    DANKE<3
    Ich habe vor, ein Video zu euren Theorien zu bringen. Ihr könnt eure Theorien gerne mit #EureTheorien in die Kommentare schreiben. Die besten werde ich mir aussuchen und in dem Video ansprechen 🙂

    Reply

  2. Helmut Suzi

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Ich frage mich was macht A.Stark mit P. Beylish Gesicht .Hat die ehemalige Hand der Münze ein Vermögen gebunkert und wo ?

    Reply

  3. PandaLiikeKasBee XD

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Sansa stirbt…. Irgendwie

    Reply

  4. YoHackerProductions

    December 15, 2017 at 7:30 am

    3:58 ich denke Sansa stirbt

    Leider

    Reply

  5. Neon. 200006

    December 15, 2017 at 7:30 am

    ich kann euch den Schluss sagen ^^
    der Nacht König gewinnt jede Schlacht viele Sterben
    Der Sieg ist so gut wie gekommen für den Nacht König
    Und Bran wirt sich umbringen somit Stirbt der Nacht König auch

    Reply

  6. sarania Saturnxellos

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Interessant das so viele Leute denken Jamie sei nur noch am Leben um Cercei zu töten. Ich glaube er ist für die Geschichte viel wichtiger. Am Ende sitzen deshalb Jamie und Brienne auf dem eisernen Trohn. Jamie ist zudem der Ahor Azai und tötet den Nachtkoenig.

    Reply

  7. Silvia F.

    December 15, 2017 at 7:30 am

    tyrion lannister wird könig!

    Reply

  8. freaky Cat

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Ich wünsche mir eigendlich ein kamp zwischen den berg und den bluthund wo er auch gewinnen wird

    Reply

  9. Melina J.

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Ich könnte mir vorstellen das john und callisi ein kind kriegen weil sie ja in der letzten Folge was haben

    Reply

  10. kali

    December 15, 2017 at 7:30 am

    ich hab neulich schon in einem anderen youtube-kanal, der sich auch mit got beschäftigt, gepostet, dass ich vor kurzem in einer fernsehzeitung was über die achte staffel von got gelesen habe. ob diese fernsehzeitung richtig informiert ist, kann ich aber nicht garantieren.

    also folgendes soll in der achten staffel passieren:

     – got spielt gar nicht auf einem fiktiven planeten, sondern in der
    zukunft unseres planeten erde. nach irgendeiner katastrophe muss die
    gesamte menschheit nochmal von vorne anfangen und landet so in einer
    mittelalterlichen welt

    – dany kommt auf den eisernen thron

    – tyrion ist ein targaryen

    – bran ist der nachtkönig

    – jon snow/aegon targaryen wird zum nachtkönig um die menschheit vor den
    weissen wanderern zu retten, was ihm auch gelingt, allerdings um den
    preis, dass er für immer ein leben im ewigen eis fristen muss

    – jaime tötet cersei

    das kann man zu recht als ein bitter-süsses ende bezeichnen, welches
    grrm ja vorhergesagt hat, hätte aber nicht gedacht, dass es so bitter
    wird, ich glaub, mir wird schlecht ….. mit tut es ganz doll leid für
    jon schnee, der ja einer der nettesten ist, so eine ewige verdamnis im
    ewigen eis würde ich noch nicht mal euron graufreud wünschen. ja, ich
    weiss, das ganze ist nur ne serie, aber trotzdem

    Reply

  11. Ralf K

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Wenn George R. R. Martin von einem bittersüßen Ende spricht, sollten wir bedenken das seine Ansichten um einiges
    radikaler sind, als das was wir gewohnt sind. Daher wird das Ende von Game of Thrones mehr bitter und weniger süß sein. Welch gemeine Wendung, die weißen Wanderer besiegt Jon und Daenerys haben überlebt, und dann stirbt Daenerys ganz profan bei der Geburt ihres gemeinsamen Kindes.

    Reply

  12. Ralf K

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Samwell Tarly wird mit ziemlicher Sicherheit überleben, wer sonst sollte uns von den Ereignissen in Westeros beim Kampf um den Eisernen Thorn und den Kampf gegen die „White Walkers“ berichten?

    Eine der letzten Einstellungen könnte uns einen gealterten Samwell zeigen wie er die Niederschrift von „Das Lied von Eis und Feuer“ beendet.

    Reply

  13. Ralf K

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Was ist das Einzigartige das Faszinierende das den besonderen Reiz und Erfolg von Game of Thrones ausmacht? Zum einen sicherlich die imposanten Schlachten, allerdings haben wir imposante Schlachten schon des Öfteren sehen können. Dann natürlich die Vielzahl der parallel erzählten Handlungsstränge, die ebenso einzeln Erzählt hätten werden können. Und diese dann überzeugend zu einem Epos zu verbinden, ohne das „lose Enden“ übrig bleiben ist schon ein Kunststück. Die kleinen Versteckten subtil eingestreuten Anspielungen und Andeutungen die oftmals erst in folgenden Staffeln ihre Bedeutung offenbaren. Die überraschenden nicht vorgesehenen Wendungen, die dennoch Nachvollziehbar bleiben. Auch gibt es eine Vielzahl liebenswerter Charaktere deren wohlergehen uns am Herzen liegt. Aber wirklich einzigartig sind die zum Teil genial gestalteten Dialoge, nicht unnötig ausschweifend dabei subtil dem Zuschauer Interpretationsspielraum lassend. Hierbei sind die Dialoge mit Tyrion, Kleinfinger und Varys besonders hervorzuheben.

    Reply

  14. Ralf K

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Es sind bekanntlich mehrere spin-offs zu Game of Thrones in Planung, leider sollen sie alle in der Zeit vor der Serie spielen.

    Ich würde mir ein spin-off wünschen, in dem Arya im Anschluss der Serie nach Essos zurückkehrt und sich der Schauspieltruppe der verstorbenen „Lady Crane“  anschließt.

    Mit dieser Schauspieltruppe könnte sie ganz Essos bereisen, und als „lonely wolf“ all den Menschen das „Geschenk“ überbringen die es ihrer Meinung nach besonders verdient haben.

    Solch eine Serie könnte ohne großen Aufwand produziert werden, zumal man noch nicht einmal auf „Maisie Williams“ angewiesen wäre, diese Arya könnte sich ja all ihrer Gesichter bedienen.

    Ähnlich Sisyphus wäre Aryas Aufgabe niemals beendet.

    Reply

  15. Ralf K

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Tormund und Beric Dondarrion überleben den Einsturz der Mauer aus folgenden Grunden.

    In der Serie und erst recht im Buch werden Andeutungen nicht zufällig und willkürlich gegeben.

    Wäre Tormund nun gestorben, so wären alle Anspielungen auf seine Vernarrtheit in Brienne völlig sinnlos gewesen.

    Lord Beric wird benötigt um den „Kuss des Lebens“ anwenden zu können, wahrscheinlich wird Jon Schnee im Kampf mit den weißen Wanderern
    getötet und Beric opfert sich und erweckt Jon mit dem Kuss des Lebens.

    Jon könnte nach seiner Wiederbelebung die Fähigkeit Berics sein Schwert zu entflammen geerbt haben, und Langklaue könnte somit zu Lichtbringer werden und Jon zu Azor Ahai.

    Reply

  16. Ralf K

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Eine der am häufigsten gestellten Fragen lautet wer ist Azor Ahai.
    Nun scheint es mir eindeutig das Bran „der Prinz, der verheißen wurde“ ist, und somit der Schlüsselcharakter der ganzen Serie (Regel Nr.1 der Dramaturgie lautet, der Held ist von Anfang bis Ende dabei und steht zumindest Zeitweilig im Mittelpunkt).

    Nun kann er andererseits nicht AZOR AHAI sein, wie sollte er das Flammende Schwert ergreifen und mit Lichtbringer unter den White Walkers wüten.

    Das lässt nur den Schluss zu, das sich die Legenden „von Azor Ahai“ und vom „Prinz, der verheißen wurde“ nicht auf dieselbe Person beziehen.

    Auch wird im Band „der Sohn des Greifen“ ziemlich eindeutig Jon Schnee als Wiedergeburt „Azor Ahais“ dargestellt.

    Nun stellt sich die Frage, wieso bei so offensichtlichen Hinweisen, dies in den Foren bisher nicht beachtet wurde?

    Heißt es nicht beim „Lied von Eis und Feuer“ erwarte nicht das offensichtliche, und wenn jeder denkt das ist doch viel zu offensichtlich, ist es dann nicht genau das unerwartete das dann eintrifft?

    Reply

  17. Zuber Nikolas

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Sandor clegan wird gegen den berg antreren

    Reply

  18. The Specialist

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Ich glaube der Zwerg hat bei der letzten Folge mit seiner Schwester ein Pakt geschlossen weil er erfahren hat das sie schwanger ist und Kinder liebt….er wird Daenerys in den Rücken fallen und durch ihre Hände sterben!

    Reply

  19. Kim Jong Un

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Alle so: „Ja ich glaub der und der stirbt.“ Ich so: „Hmmm, wer bekommt nh Nacktszene?“

    Reply

  20. Michaela Barth-Frey

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Ich glaube sansa stirbt

    Reply

  21. xxpaulxx xxreyxx

    December 15, 2017 at 7:30 am

    es wäre mega geil wenn jede folge 90 min dauern

    Reply

  22. THHigon

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Ich denke das königsmund zerstört wird und vor allem der eiserne thron da er immer wieder so stark als das symbol der macht demonstriert wird und die weißen wanderer ja ja praktisch nur westerross sichselbst überlassen will also eine welt ohne menschen wie die kinder des waldes es geplant haben allerdings ist es dann komisch das die white walker die kinder des waldes getötet haben naja bestimmt sterben einfach alle und die welt wird neu erschaffen ich hab immer dieses valar morghules im hinterkopf also alle menschen müssen sterben tja das werden sie ja vielleicht. Cooles video danke hilft mir meine trauer zu ùberstehen dass ich kein game of thrones gucken kann

    Reply

  23. Ayse Zorlu

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Also mein Bauchgefühl sagt Jon wird Daenerys töten.Falls es wirklich so wird (hoffe nicht)bite liken

    Reply

  24. 4maxmustermann

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Bronn hat mit dem Skorpion einen der Drachen getroffen und verletzt, nicht aber getötet. Weil er ein guter Freund von Jamie ist denke ich wird er irgendwann auch die Seite wechseln. Mit John zusammen können sie nun Pfeile aus Drachenglas für den Skorpion herstellen, und Bronn wird so den Eisdrachen töten

    Reply

  25. Joni bahn

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Also ich denke (laut der Schattenwolf Theorie) das Brandon sterben wird wie Rob, recon und vllt Sansa. Da Brandons Wolf gestorben ist.
    Und er ist auch teilweise sehr logisch das Brandon der Nachtkönig ist da der dreiäugige Rabe davor sagte das es gefährlich ist in Körper von jemanden in der Vergangenheit zu sein da er sich sonst festhängen könnte.

    Reply

  26. Neo

    December 15, 2017 at 7:30 am

    Was wenn die Menschen simpel dazu gezwungen wären wegen der riesigen und stetig wachsenden Armee der Weißen Wanderer weiter in den süden zu segeln? – bis hin nach essos? Da die Untoten nicht wirklich schwimmen können, denkt man nun zuerst, dass dies unwahrscheinlich wäre, da die weißen Wanderer nicht wirklich Chancen haben etwas zu reißen, selbst wenn der Nachtkönig ab und zu Flugangriffe mit dem Untoten Drachen veranstaltet. Doch es gibt, soweit ich mich nicht irre, eine ehemalige, "heutzutage" von den Kindern des waldes, durch ihre Magie gebrochene Landbrücke "der gebrochene Arm". Wenn nun die kinder des Waldes vor Tausenden von Jahren mit ihrer Magie diese brücke brechen konnten, wieso können die weißen wanderer, welche bereits unbeschwert durch Feuer hindurchgehen, nicht simpel Wasser gefrieren lassen? Ich weiß, die Szene als die Gefährten samt Jon schnee/aegon targaryen auf einem Stein in einem See festsaßen.. Doch in jener folge war vieles unlogisch – wieso schoss der Nachtkönig nicht simpel seinen speer nach ihnen, wenn er mit 100erpräzi einen fliegenden Drachen trifft? Naja wie auch immer. Das ist jedenfalls meine Theorie, zu den Figuren welche meiner Meinung nach sterben werden, habe ich mich noch nicht geäußert, ich weiß, das werde ich auch vorerst nicht machen. Kommentiert mal was ihr davon haltet. Wenn sich meine Theorie bewahrheiten sollte, dann würde sich der bereits jetzt epische Krieg auf mehr als nur die 7 königslande ausbreiten – er würde in westeros, sowie essos herrschen, und das wäre ein Ansatz für eine noch mehr umfassende Story, als die welche bis jetzt spekuliert wird.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also

VLIR-UOS Training and Masters Scholarships in Belgium

VLIR-UOS Training and Masters Scholarships in Belgium Plunge into Scholarship DISCLAIMER: …